Willkommen bei Viatores historiae

Wir sind „Viatores historiae“, was soviel wie „Reisende der Geschichte“ bedeutet. Aktuell werden von uns vier Living-History-Zeiten dargestellt.

Unser Anspruch ist es, diese Darstellungen so getreu wie irgend möglich wieder zu geben. Dazu gehört eine intensive Aufarbeitung von Text- und Bildquellen. Zum anderen das Erstellen und Erwerben von Alltagsgegenständen und Bekleidungen und das Austauschen mit anderen Gruppen und fachlich versierten Personen.

Unsere Darstellungen können als Lagergruppe und auch zu einer Belebung gebucht werden. Wir bieten verschiedene handwerkliche Tätigkeiten zum Kennenlernen, Mitmachen und Nachmachen an.

Wir stellen als Viatores historiae folgendes dar:

1170:

Ritter der „Armen Ritterschaft Christi und des salomonischen Tempels zu Jerusalem“ (lateinisch: Pauperexs commilitones Christi templique Salomonici Hierosolymitanis), genannt „Tempelritter“.

Eine Dame des niederen Adels im Raum Hannover.

1370:

Wohlhabendes Färberehepaar im Raum Hannover.

1470:

Wohlhabendes Händlerehepaar im Raum Hannover

1873:

First Lieutenant des United States Marine Corps mit Gattin aus gutem Hause im Raum Washington DC.

In erster Linie soll der SEO-Text einen Mehrwert für den Leser bieten. Leistet der Beitrag eine einzigartige Lösung für ein bestimmtes Problem?

Schreiben Sie Inhalte, die so bisher noch nicht gebracht wurden.

Und Fragen Sie sich: Ist mein Beitrag besser als alles anderen, die es online bereits gibt? Falls nicht, warum sollte mich Google dann gut platzieren?

Formuliere lebendig, mache neugierig auf deine Produkte, überrasche den Leser und gib‘ ihm ein gutes Gefühl beim Lesen.

Wenn sich möglichst viele Leser lange mit den Inhalten Ihrer Homepage auseinandersetzen, wird sich das auch im Ranking der Suchergebnisse positiv niederschlagen.

Wie das ganz praktisch aussieht:

Sieh‘ Haupt- und Nebenkeywords nicht nur als Stichwörter, sondern als Ausdruck eines Problems. Warum googeln Menschen? Weil Sie jemanden suchen, der ihnen Antworten gibt. Finde diese Antworten!

Bereite deinen SEO-Text multimedial auf. Menschen nehmen Informationen ganz unterschiedlich auf. Erstelle ein Schaubild, vermittle deine Inhalte in einem Video, produziere einen Podcast. Je mehr Kanäle du entwickelst, desto mehr Menschen werden dauerhaft auf deine Inhalte zurückgreifen.

Scheue dich nicht, auch einmal Experten zu befragen. Wenn man eine Person gewinnt, die in einem bestimmten Bereich hohes Ansehen hat, hilft dir das ungemein, um inhaltliche Tiefe in deinen Beitrag zu bekommen.

Copyright by Andreas von Dollberghe

Translate »